Enttäuschung, LoveFilm und Ich

Ja ich lebe noch. Nachdem ich groß angekündigt hatte, dass ich den Blog wieder mehr pflegen werde habe ich nun ein halbes Jahr lang nichts von mir gegeben und dafür möchte ich mich bei euch entschuldigen, das geht natürlich gar nicht. Die Gründe dafür: Ich habe genug anderes zu tun und weiß auch nicht so ganz was ich schreiben soll.

Das Problem: Für gute Inhaltlich sinnvolle Beiträge fehlt mir einfach die Zeit, die für die Recherche notwendig ist. Ich könnte zwar zu einigen Themen viel schreiben was ich im Kopf habe, jedoch möchte ich bevor ich etwas hier online stelle sicher sein, dass ich auch richtig liege und mehrere Quellen meine Texte untermauern.

Allgemein kann ich aber was zu mir loswerden: Wie viele vielleicht wissen bin ich derzeit an dem Neuaufbau der Webseite von jukeboxradio.de. In der neuen Version zu der ich mir natürlich auch eine Deathline setzten musste, die gar nicht mal so locker ist. Dieses mal bauen wir nicht auf ein vorhandene CMS-System auf (derzeit ist wie auch auf dieser Webseite ein Joomla 1.5 im Einsatz), sondern auf ein selbstgeschriebenes CMS-System. Zunächst wird es nur die Module geben, welche für Jukeboxradio.de nötig sind, später werden weitere Module dazu kommen, sodass man sich über KHD eine Webseite erstellen lassen kann. Wie das Abrechnungstechnisch und so aussieht wird noch geklärt, dafür ist es auch noch viel zu früh.

Ich bin gespannt ob am Stichtag alles laufen wird. Ich habe jedoch gemerkt wie extrem man sich verschätzen kann und daher habe ich beschlossen einige meiner Ideen zunächst über den Haufen zu werfen. Es ist zwar von der Komplexität her überschaubar, jedoch braucht natürlich jede weitere Funktion eine/mehrere weitere Entscheidungen/Verschachtlungen im Code was einfach nur Tipparbeit bedeutet und damit unnötiger Zeitverlust. Also werfe ich mal alle Sonderfunktionen die irgendeine Page irgendwann mal verwenden könnte über den Haufen und rüste sie nach und nach nach (was ein Satz).

Enttäuschung

Was gibt es noch? Nun muss ich etwas aufpassen das ich nicht zu viele Internas raus hau: Das von mir angedachte Moderatoren treffen des oben genannten Radios wird nun doch nicht stattfinden, da eindeutig zu wenig Moderatoren die Möglichkeit hatten zu kommen (eigentlich wüsste ich außer mir keinen einzigen Moderator der das ohne Probleme hinbekommen hätte). Leider war ich derjenige, der schließlich die Frage der Verschiebung (!) stellte, die jedoch eindeutig beantwortet wurde. Für das Geburtstagskind tut es mir natürlich sehr leid (es war ja auch mit als Geburtstagsfeier für einen Moderator gedacht) aber ich kann es leider auch nicht ändern. Dennoch: Es wird stattfinden und das ein Geburtstag nach gefeiert werden muss wird definitiv nicht vergessen. Die wenigsten feiern ja an dem Tag an dem sie Geburtstag haben ;) Ich verstehe die Enttäuschung die Teilweise vorherrscht. Natürlich ist es immer scheiße, wenn ein Team über ganz Deutschland, von Ost nach West von Nord nach Süd, verteilt ist. Da kommt es nur selten dazu, dass man sich mal in die Augen schauen kann. Teammeetings via Skype sind mit einem realen Treffen natürlich nie zu vergleichen. Langsam ist es wirklich an der Zeit, sich mal wieder zu sehen, zumal es nicht nur um Teammitglieder, sondern auch um Freundschaften, Bekanntschaften und Kollegen geht.

Sollte ich jemanden verletzt und/oder enttäuscht habe so möchte ich mich hier nochmals ausdrücklich dafür entschuldigen, dass war nie beabsichtigt wie ihr wissen solltet wenn ihr mich kennt ;)

LOVEFILM / MAXDOME

Was gibt’s noch? Ich hatte nun ein gutes Jahr (1 Jahr + kostenlose Probemonate) einen Premium-Account bei Maxdome. Derzeit kann ich euch das leider nicht empfehlen, daher habe ich meinen Account auch gekündigt.

Die Gründe sind wie folgt: Subjektiv empfunden gibt es kaum einen guten Film, den Maxdome für Premium-Kunden kostenlos anbietet. Die meisten der x-tausend Videos mit denen Maxdome wirbt scheinen vor allem ProSiebenSat.1 Produktionen, wie tv-total, Genial Daneben, Zwei bei Kallwas Folgen usw zu sein, also das was in dem Tagesgeschäft eh in der Endlosschleife läuft. Einige alten Perlen, wie Kalkofes Mattscheibe sind zwar dabei, machen den Braten aber auch nicht mehr fett.

Die wenigen guten/neuen Filme muss auch der Premium-Kunde ausleihen. Dieses kann er nur durch die Blockbuster-Option verhindern die nochmals 5€ / Monat kostet. Zu bedenken gilt außerdem, dass es nur Filme gibt, die im Repertoire von ProSiebenSat.1 sind. Also z.b. kein Herr der Ringe und kein Dr. House oder Monk. Zur verteidung von Maxdome ist zu sagen, dass man das Angebot vor Vertragsabschluss durchwühlen kann und somit offen sieht, was verfügbar ist und was nicht.

Die Alternative habe ich jedoch auch gefunden: Lovefilm, eine Online-Videothek unter dem Dach von dem großen Versandhandel Amazon. Das ganze funktioniert relativ gut, man bekommt die DVD/BluRay in etwas größeren Briefumschlägen in denen man den Datenträger auch wieder zurück schickt, wie einen ganz normalen Brief. Wenn man, wie ich, auf seiner Wunschliste (= Liste von Filmen/Serien die man haben möchte) nen haufen Titel (knapp 70 derzeit) stehen hat, dann spielt man auch nebenbei noch „Welcher Film kommt als nächstes“. Mittlerweile hat LoveFilm auch einen OnDemand – Dienst. Zwar noch in der Beta-Phase mit relativ wenigen Filmen, die Bildqualität scheint aber besser als bei Maxdome zu sein. Also wer am überlegen ist sich so ein Film/Serienabo anzuschaffen sollte sich auf jeden Fall mal Lovefilm ansehen. Kündigungsfrist ist mit einem Monat gegenüber Maxdome (jährlich) auch sehr human.

Sonstiges / Persönliches

Derzeit befinde ich mich mal wieder in einen meiner berühmten Denk-Phasen in denen ich mir über mich, mein Leben und meinem Umfeld Gedanken mache. Was ist, was wird und was soll werden. Daher kann es sein das ich mal wieder extrem verzögert reagiere oder das ein oder andere verpenne. Ich weiß nicht wie ich in einigen Sachen weiter machen soll, wie ich reagieren soll und wie die entsprechenden folgenden Wege aussehen würden. Ich bin ein Denker, bevor ich Handel denke ich 50 mal über die Konsequenzen nach... meist sind das 49 mal zu viel und eventuell hätte ich schon lange die Entscheidung treffen sollen, aber so bin ich nun mal, was soll ich tun.

Gute Nacht

IceDragon


Login
Benutername:

Passwort:

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen
Registrieren
Zitat

"Man vergisst vielleicht, wo man die Friedenspfeife vergraben hat. Aber man vergisst niemals, wo das Beil liegt."
Mark Twain

492,92 kB RAM
8 Datenbankabfragen
0.0038719177246094 sek laufzeit