Interessante Links

Hier findet ihr Links, die ich interessant finde. Das können aktuelle Nachrichten, Bilder oder Videos sein. Aber auch zeitlose Sachen sind hier öfter mal zu finden

Polizei misstraute Geheimdienst

[#125] 13:04 15.10.2012
Es stellt sich immer wieder die Frage, wie denn sowas schon wieder keiner gemerkt haben kann. Egal jetzt zu welchem Thema, denn diese Frage stellt sich fast bei jedem Thema bei dem es um die Polizei, dem Verfassungsschutz oder ähnlichen Organisationen handelt.
Nun wissen wir zumindest grob wie sowas passieren kann: Die Polizei traut dem Geheimdienst nicht und behält daher die ein oder andere Information lieber für sich selber. Na dann...

Verfassungsschutz findet kaum neue V-Leute

[#123] 09:54 11.10.2012
Hm komisch, dass ist ja wie mit dem Bundestrojaner Teil... irgendwie will die Bevölkerung bestimmte Jobs im Staat einfach nicht erledigen... Hab ich überhaupt kein Verständnis für (IRONIE)

Gravierende Mängel beim Brandschutz

[#122] 09:38 11.10.2012
Nein, nein, es geht nicht um diesen komischen Flughafen in Berlin. Es geht um Stuttgart und diesen komischen Bahnhof. Ja die haben das gleiche Problem. Ich meine wer braucht auch schon Brandschutz. Total überbewertet.

WARUM DER STROMPREIS TATSÄCHLICH STEIGT

[#121] 16:31 10.10.2012
Naja Parteien zu verlinken ist immer so eine Sache, da sie natürlich auf einer gewissen Seite stehen, ihre Meinung vertreten wollen und natürlich möglichst viele auf die eigene Seite ziehen sollen. Da mich aber genau DAS was in diesem Artikel Thematisiert wird stört, habe ich ihn trotzdem mal verlinkt.
Was bei den ganzen Gerede über den Strompreis immer mal wieder unter den Teppich gekehrt wird und was gerne mal schnell gesagt und als die Wahrheit angesehen wird ist hier aufgelistet. Natürlich gibt es immer zwei Seiten aber ich habe das Gefühl, dass immer die andere Betrachtet wird, daher gucken wir uns jetzt mal den Strompreis aus der Sicht der regenerativen Energien an und merken: So fucking teuer ist das eigentlich nicht mal... und wenn wir nun unseren Stromverbrauch ein bisschen anpassen sollte das doch alles kein Problem sein.

Massenhafte Handyüberwachung: Große Koalition in Berlin hält an Funkzellenabfrage fest

[#120] 14:41 10.10.2012
Der Erfolg gibt ihnen ja auch Recht.... NICHT!

Von 0 auf 16.000 und zurück

[#119] 11:55 10.10.2012
Mit meinem Twitteraccount habe ich derzeit ca. 80 Follower. Grob überflogen sind davon über die hälfte Menschen oder Firmenaccounts mit denen ich Kommuniziere. Der Rest sind irgendwelche Bots die mir irgendwas verkaufen wollen. Mit ist die Follower-Zahl auch ehrlich gesagt relativ egal. Ich freue mich über jeden ECHTEN neuen Follower. Noch mehr freue ich mich aber über einen RT oder eine Antwort. Als Unternehmen macht es aber keinen guten Eindruck "nur" 1000 Follower zu haben. Also kauft man sich einfach mal welche. Spiegel Online hat das nun probiert und irgendwie ist der Artikel sehr erschreckend. 16.000 Follower für nicht mal 10€. Na dann ist damit nun Endgültigkeit klar: Die Zahl der Follower ist alles, nur keine verlässliche Aussage über die Qualität oder den Bekanntheitsgrad eines Twitter-Accounts.

Wie baue ich einen Molotowcocktail?

[#117] 10:57 09.10.2012
Okey, eigentlich ist es kein großes Geheimnis, wie man so ein Ding baut. Selbst wenn man es nicht weiß, sollte es kein Problem sein in diversen Kreisen oder im Netz herauszufinden wie man so einen Cocktail mischt. Ob das nun aber das richtige Thema für eine Kinderzeitschrift ist, dass wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln.

Generalprobe vor Merkels Besuch in Athen verlief friedlich

[#116] 10:24 09.10.2012
Darüber hinaus hält sich hartnäckig das Gerücht, dass in weiten Teilen der Innenstadt wie beim Besuch der US-Außenministerin Hillary Clinton zumindest das mobile Internet abgestellt werden soll. Eventuell sind auch DSL-Verbindungen betroffen. Die zahlreichen Organisationen, die zu Protesten aufgerufen haben, teilen ihren Anhängern deshalb über Email die Telefonnummern von Dial-Up-Verbindungen mit. Das fehlende Internet soll, so die Theorie, die Kommunikation der Demonstranten untereinander behindern."
Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen... soll sich jeder selber seinen Teil denken wenn ein Staat zu solchen Mitteln greift.

Wie der Sensor, so das Foto

[#115] 00:15 09.10.2012
Viele Fragen sich warum man noch eine "richtige" Kamera kauft. Schließlich kann man doch mit dem Smartphone super Fotos schießen. Die haben doch nun alle 5 Megapixel und mehr. Doch Megapixel sind nun mal nicht alles. Megapixel sind nur eine kleine Zahl. Wenn die Optik vor dem Sensor und der Sensor selbst eine schlechte Qualität haben, oder schlicht und einfach zu klein sind, dann kann diese Kamera nun mal nicht mit einer richtigen Kamera mithalten. Vor allem bei schwierigeren Lichtverhältnissen oder anspruchsvolleren Bildern merkt man da schnell die Probleme, denn auch Samsung und Apple können sich nicht den Gesetzen der Physik widersetzen.

EU fordert Pflichtversicherung gegen AKW-Unfälle

[#114] 12:02 08.10.2012
Das ist doch mal ein Vorschlag von der EU der sich zu unterstützen lohnt: Wenn man schon meint, ein AKW betreiben zu müssen, dann kann man doch auch bitte wenigstens die Versicherung dafür selber bezahlen und nicht einfach auf Steuergelder hoffen wenn dann doch mal was passiert.

GEZ will Bürger künftig noch stärker ausforschen

[#113] 11:28 08.10.2012
Auch mal eine coole Sache. Auf die Idee muss man nämlich erst einmal kommen: Da haben wir nun diese supertolle Haushaltsabgabe ab Anfang nächsten Jahres und sind froh, dass der GEZ-Mann nicht mehr an der Tür klingeln kommt, da ja eh alle Wohnungen angemeldet sind, da denkt man sich doch einfach mal was neues aus: Schließlich muss genau geprüft werden, ob eine WG auch eine WG ist und so weiter.
Dafür braucht man übrigens noch mehr Personal als früher. Das heißt das die eventuellen Mehreinnahmen, welche die öffentlich Rechtlichen nun wahrscheinlich haben werden nicht in das Programm fließt, sondern in die GEZ. Jipijahjahjipijipijey

US-Filmindustrie: Zensurgesetze SOPA und PIPA sind gestorben

[#110] 11:26 05.10.2012
Hoffen wir mal das die Idee stirbt und nicht nur die Namen/Entwürfe...

YouTube verbessert Copyright-Schutzsystem

[#108] 13:55 04.10.2012
Mal abgesehen von der eigentlichen News: Die Rechteinhaber haben über 10 Millionen Referenztitle abgegeben nach denen YouTube jedes einzelne hochgeladen Video abprüft... wow da steckt was an Rechenleistung hinter

Unstressiger Stresstest fördert massig AKW-Sicherheitsmängel ans Licht

[#107] 11:10 02.10.2012
Wie unsere AKWs sind doch nicht so sicher wie wir immer dachten? Ich dachte die seien so super sicher, weil es ja unsere sind... Die Amis und die Japaner nehmen das mit der Sicherheit ja nicht so genau, aber bei uns ist das doch alles anders

Die deutsche Bahn klagt gegen Veröffentlichung von Fahrplandaten

[#105] 18:44 30.09.2012
okay ganz langsam: die deutsche Bahn legt also viel wert darauf, dass ihre Fahrpläne nicht einfach so im jetzt veröffentlicht werden. ich frage mich nur warum? die Daten sind ja gerade dafür gemacht um eine möglichst breite Öffentlichkeit zu erreichen

»Die Irren mit Waffen sind nicht das Problem der Waffenbesitzer.« Sondern? »Sie sind das Problem der Polizei.«

[#104] 18:26 30.09.2012
Ein Artikel in der Zeit über die Waffen und die USA. Joe hat der Zeit mal gezeigt, wie man richtig mit einer Waffe umgeht und warum man welche braucht

Das neue MySpace

[#102] 22:38 25.09.2012
Eigentlich haben wir ja alle geglaubt, dass MySpace tot sei. Dem ist aber nicht so, denn die Plattform gibt es immer noch. Und wenn man sich das Video anschaut, dann scheint MySpace gar nicht mal so scheiße zu sein wie in früheren Zeiten. Vielleicht doch noch mal eine Changse geben?

Union will Karlsruhe Kompetenz für Wahlrecht wegnehmen

[#101] 22:35 25.09.2012
Jede Partei hat ihre Standpunkte die man gut und richtig oder auch falsch finden kann. Soweit so normal.
Aber: Wenn eine Partei durch ein Wahlsystem in einem Land mehr Macht (im Parlament) hat, das Verfassungsgericht sagt, dass dieses Wahlsystem NICHT mit der Verfassung in einklang zu bringen ist und eine Frist stellt, diese zu ändern, dann hat man dem Folge zu leisten. Wenn man diese Frist einfach mal ignoriert, dann ist das schon ein starkes Stück.
Wenn man nun aber ernsthaft diskutiert, dem Bundesverfassungsgericht die Zuständigkeit für das Wahlrecht zu entziehen, dann muss man sich schon fragen, was diese Partei vor hat und ob sie nicht gar Verfassungsfeindlich handelt. Den gerade dafür haben die Gründerväter doch das Verfassungsgericht überhaupt ins leben gerufen: Das keine Partei mal eben wilde Sau spielen kann und alles durchsetzt was sie will.

Microsofts Datenzentren benötigen zu wenig Strom

[#100] 22:30 25.09.2012
Ja ich weiß, MS ist nur ein Unternehmen, welches möglichst viel Gewinn machen will. Ist ja auch OK soweit. Nun ist man zu GreenIT übergegangen und betreibt die Rechenzentren mit Strom aus Wasserkraft. Das ist sehr löblich, aber blöd wenn man den Energieverbrauch des RZ falsch einschätzt und zu große Mindestabnahmen garantiert. Dann kann es auch vorkommen, dass man Diesel verbrennt um die Klimaanlagen stärker laufen zu lassen um die Mindestabnahme einzuhalten...

Die SPD für kostenlosen ÖPNV

[#99] 10:00 25.09.2012
Jetzt mal ernsthaft: Die Piratenpartei wird in Berlin ohne ende runter gemacht für Themen wie kostenloser ÖPNV. Es sei undenkbar, nicht finanzierbar und überhaupt wie kann man auf so eine blöde Idee kommen.
OK Hille ist nur ein sehr kleines Dorf. Flächenmäßig zwar das größte Deutschlands soweit ich informiert bin, aber dennoch nur ein kleines Dorf und da kommt die SPD plötzlich auf ganz interessante Gedanken, denn "Diese Idee stieß bei der Hiller SPD auf offene Ohren." NO COMMENT

Atommülllager Asse droht einzustürzen

[#98] 15:50 24.09.2012
Ach das Atommülllager das Hunderte von Jahre ohne Probleme hält ist jetzt nach wie vielen Jahren bedroht einzustürzen?

Staatstrojaner-Überprüfung durch Schaar abgeschlossen

[#96] 15:25 23.09.2012
Hier mal ein kleiner Beitrag vom Chaos Computer Club zum Thema der Staatstrojaner und Peter Schaar. Ganz neue Erkenntnisse die der Herr Schaar da hat, wären wir ohne ihn nie drauf gekommen..

Ekelhaft - Stefan Niggemeier über Julia Schramm

[#95] 15:23 23.09.2012
Die Berichterstattung über das Buch von Jula Schramm ist irgendwie in letzter Zeit ziemlich explodiert. Die Frage ist nun: Warum? Und was ist in die Piratin erfahren auf einmal einen auf Urheberrecht-Liebhaberin zu machen? Findet sie doch geistiges Eigentum "scheiße"?
Stefan Niggemeier nimmt das ganze mal ein bisschen auseinander und gut sich genauer an was eigentlich passiert ist.

Deutschland bürgt für Atomkraftwerke im Ausland

[#93] 14:54 23.09.2012
Wir haben es nun endlich geschaffte, dass die Regierung nach jahrelangem Protest dazu übergegangen ist, nun doch endlich die AKWs in Deutschland nach und nach Abzuschalten. Aber wieso fangen wir nun an und überlegen ob wir AKWs im Ausland mitfinanzieren? Und das ganze dann auch noch in Tschechien, also direkt um die Ecke? Gehts halt doch nur um Wählerstimmen und nicht um Einsicht?

Soll Kinderpornografie straffrei werden?

[#92] 14:50 23.09.2012
Letzte Woche ginge es immer wieder um die Kinderpornografie und den Besitz von eben diesen. Im LawBlog hat man sich diese Thematik nun mal ohne Skandal und Schaum vor dem Mund angeschaut.

<-- Nochmal zurück bitte Ich will meehhrr -->

Login
Benutername:

Passwort:

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen
Registrieren
Zitat

"Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, daß sich vieles ändern läßt, bloß nicht die Menschen."
Karl Marx

540,18 kB RAM
8 Datenbankabfragen
0.004237174987793 sek laufzeit